REISEN OKTOBER BIS DEZEMBER 2020 & AKTUELLE VORSCHAU 2021

LUZERN

«Zu Gast in einer Wunderwelt»

21. Oktober bis 23. Oktober 2020

«Wohin ich mich aus meinem Hause wende, bin ich von einer wahren Wunderwelt umgeben».

Dieses Zitat stammt von Richard Wagner, welcher von der Schönheit der Zentralschweiz ebenso sehr angetan war wie die englische Königin Victoria oder der russische Komponist Sergei Rachmaninoff. Auf den Spuren dieser berühmten Gäste wandelnd entdecken Sie Luzern und das angrenzende Seebecken aus einer gänzlich neuen Perspektive.

 

 Foto: Kapellbrücke Luzern / Quelle & Copyright: Cultours

THUN/ BERNER OBERLAND

«Es ist fast zu schön hier...»

26. Oktober bis 28. Oktober 2020 (Reise II)

Unter kundiger Führung folgen Sie den Spuren berühmter Thuner Gäste (u.a. Brahms, Rilke, Macke) und erfahren, welchen Einfluss ihr damaliger Aufenthalt auf ihr künstlerisches Schaffen sowie auf das Thun von heute hat. Im Rahmen eines Privatkonzertes mit dem Berner Ensemble «TRIORARO» erklingen Werke von Brahms und Mendelssohn. Weiter besuchen Sie die Johannes Itten gewidmete Sonderausstellung im Kunstmuseum Thun und die Abegg-Stiftung in Riggisberg.

 

Foto: Thun/ Quelle & Copyright: Cultours

LA SUISSE ROMANDE - à découvrir! 

«Genf - eine Schweizer Weltstadt»

5. November bis 7. November 2020 (ABGESAGT - NEUER TERMIN FOLGT)

Leider muss diese Reise auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

 

«Die Schweiz, das ist für die ganze Welt Genf». Diese einfache Formel des früheren Diplomaten Edouard Brunner charakterisiert den Bekanntheitsgrad der Rhonestadt im Ausland. Vom «neuen alten Glanz» des im vergangenen Jahr wieder eröffneten Opernhauses werden Sie sich im Rahmen eines Opern- und eines Konzertbesuches selbst überzeugen können!

 

 Foto:Genf  (Altstadt)/ Quelle & Copyright: Cultours

LUZERN II

«Zu Gast in einer Wunderwelt»

22. November bis 24. November 2020 (AUSGEBUCHT/ WARTELISTE)

*Aufgrund grosser Nachfrage ebenfalls im Angebot vom 21. Oktober bis 23. Oktober 2020

«Wohin ich mich aus meinem Hause wende, bin ich von einer wahren Wunderwelt umgeben».

Dieses Zitat stammt von Richard Wagner, welcher von der Schönheit der Zentralschweiz ebenso sehr angetan war wie die englische Königin Victoria oder der russische Komponist Sergei Rachmaninoff. Auf den Spuren dieser berühmten Gäste wandelnd entdecken Sie Luzern und das angrenzende Seebecken aus einer neuen Perspektive.

 

 Foto: Luzern (Kapellbrücke Detail)/ Quelle & Copyright: Cultours

WIEN I 

«Beethoven 250»

26. November bis 30. November 2020

Zum Abschluss eines in so mancher Hinsicht aussergewöhnlichen Jahres, welches auch den Verzicht auf den Besuch von kulturellen Veranstaltungen und Museen mit sich brachte, erwartet Sie in der inoffiziellen «Welthauptstadt der Musik» eine besonders reich gedeckte «Kultur-Tafel»! Diese Reise steht im Zeichen Ludwig van Beethovens, welcher 35 Jahre in Wien lebte und wirkte.

 

Das Detailprogramm finden Sie unter dem unten stehenden Link.

 

Foto: Beethoven-Statue im Konzerthaus Wien / Quelle & Copyright: Cultours

Download
Kulturreise Wien - 11-20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 453.0 KB

ITALIA BELLA
BERGAMO -  BOLOGNA - CATANIA - MILANO - PARMA - PALERMO - RAVENNA - TORINO

 

 «Avrai tu l’universo, resti l’Italia, resti l’Italia a me.»

«Du magst das Universum haben, doch überlass’ Italien mir.» (aus der Oper «Attila» von Giuseppe Verdi)

Informationen in Bezug auf neue Kulturreisen nach Italien werden ab ca. Ende September 2020 verfügbar sein. Wir bedauern ganz ausserordentlich, dass so viele Reisen abgesagt werden mussten, denn auch wir vermissen die Gastfreundschaft und Freundlichkeit unserer Nachbarn, die wunderschönen Opernhäuser u.v.m...!!!

 

Foto: Taormina) / Quelle & Copyright: Cultours

LA SUISSE ROMANDE - à découvrir! 

«Lausanne - die kleine grosse Stadt» (ABGESAGT - NEUER TERMIN FOLGT)

2. Dezember bis 4. Dezember 2020 

Leider muss diese Reise auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Das «kulturelle Herz» der Waadt schlägt in Lausanne, der – zumindest gemäss dem englischen Magazin «Monocle» - «besten kleineren Stadt der Welt». Sie erleben Konzerte mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne, dem Choeur de la Cité und dem Orchestre de la Suisse Romande. Ebenfalls besuchen Sie das Kunstmuseum im neuen «quartier des arts» und begeben sich auf dem Areal der Hochschulen auf eine faszinierende architekturgeschichtliche Entdeckungsreise.

 

 Foto: Eglise Saint-François Lausanne (Detail Eingangstüre) / Quelle & Copyright: Cultours

STOCKHOLM 

«Beethoven trifft Lucia - Lichtblicke im Advent» (ABGESAGT )
10. Dezember bis 14. Dezember 2020 

Diese Reise wird auf den Advent 2021 verschoben.

 

 

Auch oder gerade besonders im Advent lohnt sich eine Reise nach Skandinavien! Denn in Schweden wird traditionell am 13. Dezember der «Santa Lucia Tag» gefeiert. Bis ins 16. Jahrhundert galt die vorausgehende Nacht als die längste des Jahres, mit Lucia begann die Zeit des Lichtes. Überall in der Stadt erklingt deshalb in stimmungsvollem Ambiente die traditionelle Chorliteratur zur Adventszeit.

 Foto: Advent in Stockholm / Quelle & Copyright: Cultours

WIEN II

«Alte Musik - neue Entdeckungen»
16. Dezember bis 20. Dezember 2020

Zum Abschluss eines in so mancher Hinsicht aussergewöhnlichen Jahres, welches auch den Verzicht auf den Besuch von kulturellen Veranstaltungen und Museen mit sich brachte, erwartet Sie in der inoffiziellen «Welthauptstadt der Musik» eine besonders reich gedeckte «Kultur-Tafel»!

Zur Entdeckung von zwei selten gespielten Werken lädt diese Reise ein, denn mit «Platée» von Jean-Philippe Rameau und «Giasone» von Francesco Cavalli finden sich echte Raritäten auf dem Spielplan des Theaters an der Wien.

 

Das Detailprogramm finden Sie unter dem unten stehenden Link.

Foto: Wien (Alt und Neu am Stephansplatz)/ Quelle & Copyright: Cultours

Download
Kulturreise Wien - 12-20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 667.4 KB

SALZBURG

«Mozartianische Momente im Rahmen der Mozartwoche 2021»
22. Januar bis 25. Januar 2021

Das Motto der Mozartwoche 2021 lautet «Mozart – der vollkommenste musico drammatico». Eine Fülle inspirierender und innovativer und ausschliesslich in Salzburg zu erlebenden Aufführungen ist denn auch diesem Schwerpunkt gewidmet. Ständige Gäste bei der Mozartwoche sind die Wiener Philharmoniker, welche unter der Leitung von Daniel Barenboim unter anderem mit Mozarts Konzert für Klavier und Orchester in D-Dur KV 537 zu erleben sein werden. Ebenfalls werden das Balthasar-Neumann-Ensemble unter der Leitung von Thomas Hengelbrock sowie das Chamber Orchestra of Europe mit dem Dirigenten Robin Ticciati in Salzburg gastieren.

Das Detailprogramm finden Sie unter dem unten stehenden Link.

 Foto: Mozarts Geburtshaus Salzburg/ Quelle & Copyright: Cultours

Download
Kulturreise Salzburg - 01-21 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

NAPOLI

«Neapolitanische Spiegelungen»
19. März bis 23. März 2021

 

Aufgrund grosser Nachfrage ist unsere «literarisch-musikalische» Reise nach Neapel nochmals im Programm; diese Neuauflage ist auch für Gäste geeignet, welche die Stadt bereits einmal besucht haben. Die süditalienische Hafenstadt ist nicht nur des milden Klimas wegen eine Reise wert. Neapel ist eine spannende und herausfordernde Metropole voller Kontraste mit einer zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstadt und einem legendären Opernhaus.

 

Das Detailprogramm kann bei uns angefordert werden. Es wird ab ca. Ende Oktober vorliegen.

Foto: Blick auf die Stadt und den Vesuv/ Quelle & Copyright: Cultours

STOCKHOLM - ÖLAND - MALMÖ

«Schweden - Idylle & Innovation»
26. Mai bis 2. Juni 2021

 

Weitere Informationen folgen im  Herbst 2020.

 

Priorität geniessen alle Gäste, welche sich für die diesjährige Reise «Beethoven, Bullerbü & ein Sommernachtstraum» (abgesagt aufgrund der COVID-19 - Pandemie) - angemeldet hatten.
 

 

Foto: Bullerbü/ Quelle & Copyright: Cultours